2.Turnier - 1.Platzierung

Am Sonntag, den 26.April trat unser Standardpaar Bergeest/Retterath beim Hauptgruppentag des TC Royal Oberhausen zum 2. Turnier in der C-Klasse an. Nach Vorrunde und Finale ertanzten sich die beiden den 5. Platz, womit sie sich auch ihre erste Platzierung sicherten. Wir freuen uns und sind gespannt auf weitere Ergebnisse.

Finale beim ersten Turnier

Unser Latein-Paar Daniel Rosenkranz und Maike Lubnau ist erfolgreich in seine Turnierlaufbahn gestartet. Ihren ersten gemeinsamen Wettbewerb bestritten sie am 25.04.15 auf dem Turnier des TTC Oberhausen. In der C Klasse konnten sich sich bei einem Feld von insgesamt 12 Paaren bis ins Finale tanzen. Dort errichten sie einen tollen fünften Platz, was gleichzeitig auch ihre erste Platzierung bedeutet!

Der TSC Royal freut sich mit euch und wünscht euch weiterhin viel Spaß bei allen Turnieren, die ihr noch tanzt!

 

 

 

2. Platz beim NRW-Pokal

Am 18. und 19. April wurde das letzte Turnier des NRW-Pokals im TTC Schwarz-Gold Moers ausgetragen. Unser Latein-Paar Wunderlich/Böhlein tanzte sich dabei am Samstag mit allen Kreuzen durch die Vor- und Zwischenrunde und belegte im Finale einen hervorragenden 4. Platz. Am Sonntag ertanzten sich die beiden den Anschlussplatz ans Finale, womit sie noch einmal wertvolle Punkte auf dem Weg in die C Klasse sammelten. In der Gesamtwertung der NRW-Pokalserie wurden sie durch ihre guten Ergebnisse in allen Turnieren mit dem 2. Platz belohnt.

Wir gratulieren zu diesem tollen Ergebnis!

Erstes Turnier von Bergeest/ Retterath und erster Sieg für Wunderlich/ Böhlein

Für Christian Bergeest und Christina Retterath hieß es am Wochenende (11.04.2015) zum ersten Mal: Turnierzeit! Dabei präsentierten sie neben dem Langsamen Walzer, Tango, Slowfox und Quickstep auch Christinas nagelneues und wunderschönes Tanzkleid. Bei ihrem ersten gemeinsamen Start in der C-Klasse auf dem Turnier des Rot-Weiß Club Gießen ertanzten sie sich einen tollen achten Platz.

Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns auf viele weitere Turniere von euch! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch unser Latein-Paar Alexander Wunderlich und Diana Böhlein ging in Gießen an den Start. Nach dem Einzug ins Finale freuten sich die beiden nicht nur über ihre letzte noch fehlende Platzierung, sondern durften auch zum ersten Mal den Sieg in der D-Klasse feiern. Während sie im ChaCha den zweiten Platz belegten, konnten sie Rumba und Jive für sich entscheiden, letzteren sogar mit allen fünf Einsen. Mit lautstarker Unterstützung der mitgereisten Fans zogen sie auch in der C-Klasse noch ins Finale ein und belegten dort den 6. Platz.

Der TSC Royal gratuliert auch hierzu herzlich!

 

3. Platz beim NRW-Pokalturnier

Das zweite und dritte Turnier der NRW-Pokalserie wurde am 28.02. und 01.03. vom TSC Dortmund ausgetragen. An beiden Tagen belegte unser Latein-Paar Alexander Wunderlich/Diana Böhlein in der D-Klasse den dritten Platz und sammelte damit wieder viele wertvolle Punkte für den möglichen Gesamtsieg. Zurzeit stehen sie auf dem 2. Platz!

Wir gratulieren zu dem sehr erfolgreichen Turnierwochenende und wünschen Euch viel Erfolg für die zwei letzten Turniere der Pokalserie im April!